INTUITIVERLUXUS

Inmitten der üppigen, welligen Hügellandschaft des kulturreichen Hochlandes von Bali versteckt sich dieses absolut private Resort in den grünen Reisfeldern, die sich ausdehnen, soweit das Auge reicht. Etwas ausserhalb des Künstlerortes Ubud wurde der ehemalige Besitz von Hendra Hadiprana, einem der anerkanntesten Kunstsammler Indonesiens, in einen intimen Zufluchtsort mit zwanzig exklusiven Villen verwandelt. Jede wurde mit original balinesischen Kunstwerken aus seiner Kollektion ausgestattet.

Die fünf Hektar grosse Luxusanlage in Ubud offeriert mit seiner rustikalen Eleganz eine authentische Kulisse für eine der dramatischsten Vorführungen Balis, dem Kecak-Tanz, der in dem hoteleigenen Amphitheater dargeboten wird. Wer Gelassenheit und Revitalisierung sucht, findet beides reichlich im The Spa,  an einer Ecke der schier endlosen Reisfelder gelegen. Erleben Sie atemberaubende Sonnenaufgänge über dem Mount Agung – Balis höchstem und heiligstem Berg – und geniessen Sie einen Spaziergang am Lotusteich des Anwesens, der Heimat von weissen holländischen und schwarzen australischen Schwänen.

Werden Sie „Eigentümer“ auf Zeit: Mieten Sie ein Resort

Wenn Sie schon immer davon geträumt haben, ein ganzes Luxusresort nur für sich, Ihre Familie und Freunde zu haben, dann wartet jetzt die Gelegenheit Ihres Lebens auf Sie. Mit der Formel „Mieten Sie ein Resort“ wird The Chedi Club Tanah Gajah komplett, ganz exklusiv und nur für Sie zum privaten Paradies: Sie haben schon richtig gelesen, die fünf Hektar grosse Anlage von Ubud mit üppig grünen Reisfeldern, zahllosen himmelshohen Kokospalmen und natürlich seinen zwanzig Einheiten mit Suiten und Villen, die von prächtigen tropischen Gärten und Lotusteichen umgeben sind.

  • Anmeldung GHM Newsletter
Reservierung
°C °F